Halbtagesfahrt nach Reichersberg am 10.9.2020

Posted on Sonntag 13 September 2020

Die Fahrt mit Heini auf Estrella und ich mit der Max nach Reichersberg zum Kaffee trinken, startete wie immer um 13:00 Uhr. Es war ein warmer, sonniger Herbsttag. Am Ziel im Wirtsgarten hatten wir einen guten Ausblick ins Inntal. Auf der Rückfahrt dann bei Ering blieb der Gasschieber bei der Max hängen und der Motor lief nun mit 3/4 Gas auf vollen Touren. Wir fuhren deshalb auf die Bundesstraße 12 und direkt heim. Auf der Heimfahrt kurz vor Burghausen ging plötzlich wieder alles. Oldtimerfahrten sind immer spannend.
Tageskilometer: 110 km

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben...

Leave a comment

(required)

(required)


Kommentarinfos
Zeilenumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.







Freischaltung
Um Spamnachrichten zu vermeiden, werden Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern durch den Webseitenbetreiber freigeschaltet.


RSS feed for comments on this post |