BAC Motorradfahrt zur Postalm am 9.8.2020

Posted on Mittwoch 12 August 2020

BAC Ausfahrt zur Postalm 09.08.2020
Gegen 9 Uhr starteten wir am heutigen, viel Sonnenschein versprechenden Sonntag mit 7 Maschinen und 2 Sozias unsere Tagestour zur Postalm. Leider riss kurz nach der Abfahrt noch im Stadtbereich von Burghausen das Kupplungsseil an Sepps BMW und er musste zurückbleiben, um das Abschleppen zu organisieren.
So führte uns unsere Fahrt mit 6 Maschinen über Waging und Teisendorf zur ersten kurzen Pause zum Rastplatz bei Anger. Voran ging es über Großgmain nun auf schattiger Straße durch den Naturpark Untersberg – Grödig – Hallein nach Bad Vigaun, zu einer weiteren, schattigen Verschnaufpause am Bahnhofsgelände.

Über St. Kolomann gelangten wir zur schmalen Weitenaustraße die uns verkehrsarm Richtung Lammertal und zur Postalm brachte. Nach unerwartet zügiger Mautabfertigung erreichten wir um 12.30 Uhr bei angenehmen Temperaturen auf 1250m Seehöhe die Strobler Hütte zur ausgiebigen und geselligen Mittagsrast.
Gut gestärkt traten wir gegen 14 Uhr die Rückfahrt an und gelangten über Bad Ischl – Weißenbach a. Attersee – Mondsee, mit kurzem Aufenthalt am (allerdings schattenlosen) Aussichtspunkt Mondseeberg nach Pöndorf. Leider war hier die uns von früheren Ausfahrten bekannte Gaststätte zur angedachten Kaffeepause um 15.30 Uhr noch geschlossen und wir mussten umdisponieren.
Kurzerhand entschlossen, übernahm Roland die Tourführung über Schneegattern und St. Johann zum nahe gelegenen Höhwirt nach Wasserdobl im Kobernaußer Wald. Hocherfreut über unser Erscheinen verwöhnten uns dort die Wirtsleute mit leckeren Himbeerschnittchen und Eiskaffee im kühlenden Schatten vor dem mächtigen Gasthaus und wir hatten viel Spaß…
Unsere Heimfahrt gegen 17 Uhr führte Udo nun wieder, über das Kindstal nach Mattighofen und über Pischelsdorf nach Hochburg, wo wir kurz vor 18 Uhr die unfallfrei verlaufene Tour auflösten. (UE)
Tageskilometer: 292 km

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben...

Leave a comment

(required)

(required)


Kommentarinfos
Zeilenumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.







Freischaltung
Um Spamnachrichten zu vermeiden, werden Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern durch den Webseitenbetreiber freigeschaltet.


RSS feed for comments on this post |