BAC-Motorradtour 22.8.2010 zur Moldau

Posted on Montag 23 August 2010

Am 22.8.10 nach langem schlechten Wetter, nun bei besten Bedingungen, fuhren Heini, Horst, Sepp und ich auf unserer jährlichen Tour zur Moldau. Die Fahrtroute und Fahrtrichtung wurden wieder verändert. Bei der Fähre über den Moldaustausee hatten wir großes Glück, die Wartezeit betrug nur 3 Min. Mit geschätzten 80 Radlern und 3 PKW’s schipperten wir über den See direkt in das uns bekannte Restaurant auf die Seeterasse. Nach einer Stunde Pause setzten wir unsere Fahrt fort zum Fluß Moldau. Bei dem schönen Wetter waren hunderte Schlauchboote mit fröhlichen Leuten auf dem Fluß. Bevor wir die Grenze zu Österreich passierten, deckten wir uns noch mit frisch gesammelten Eierschwammerln ein ( es gab auch noch Steinpilze und Milchbrätlinge). Weiter ging’s nun bis zur Donau. In Aschach, direkt im Wirtsgarten an der Donau, machten wir Kaffee-Pause. Die Fahrt durch das Aschachtal und die oberösterreichische Landschaft beendeten unseren Ausflug.

Strecke: ca.440 km  Zeit: 7:30 bis 18:30 Uhr

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben...

Leave a comment

(required)

(required)


Kommentarinfos
Zeilenumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.







Freischaltung
Um Spamnachrichten zu vermeiden, werden Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern durch den Webseitenbetreiber freigeschaltet.


RSS feed for comments on this post |